Rechtsgebiete » Insolvenzstrafrecht

Als Geschäftsführer einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (= GmbH) sehen Sie Ihre Gesellschaft in Gefahr: Es droht die Überschuldung oder die Zahlungsunfähigkeit. Sie sind sich ungewiss, ob und wann ein Antrag über die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt werden muss.

Zur Vermeidung und Bewältigung strafrechtlicher Schwierigkeiten beraten wir Sie nicht nur in der Krise, sondern auch in der bereits eingetretenen Insolvenz.