Rechtsgebiete » Insolvenzstrafrecht

Als Geschäftsführer einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (= GmbH) sehen Sie Ihre Gesellschaft in Gefahr: Es droht die Überschuldung oder die Zahlungsunfähigkeit. Sie sind sich ungewiss, ob und wann ein Antrag über die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt werden muss.

Zur Vermeidung und Bewältigung strafrechtlicher Schwierigkeiten beraten wir Sie nicht nur in der Krise, sondern auch in der bereits eingetretenen Insolvenz.

BergDemandtHierstetter Rechtsanwälte|Strafverteidiger

(in Bürogemeinschaft)

Renzstraße 3

68161 Mannheim

Zweigstelle:

Daimlerstraße 3

64646 Heppenheim

Fon 0049 621-43 85 70 71 (Büro Mannheim)

Fon 0049 6252-79 54 177 (Büro Heppenheim)

Fax 0049 621-43 85 70 72

E-Mail kanzlei@recht-bergig.de

© 2020 BergDemandtHierstetter|Rechtsanwälte (in Bürogemeinschaft) | Impressum | Datenschutz

 

  • White Facebook Icon
  • Instagram BDH